mobile Handysignatur

Handy-Signatur - Kostenlos. Immer und überall


Bei der Gemeinde St. Georgen kann ab sofort die Registrierung für die Handysignatur

für die BürgerInnen kostenlos durchgeführt werden. Bringen Sie ein „SMS-fähiges“ Handy und einen Lichtbildausweis mit.

Weitere Informationen erhalten Sie bei Frau Jasmin Zuber.


Die Handy-Signatur jetzt in Ihrer Gemeinde!

Handysignatur in Ihrer Gemeinde!
Die Handy-Signatur funktioniert mit allen Mobiltelefonen und ist kostenlos!

Was ist die Handy-Signatur?

Was ist die Handy-Signatur?

So unterschreiben Sie ein Online-Formular

So unterschreiben Sie ein Online-Formular
  1. Formular ausfüllen und auf "Signieren & Senden" klicken (Sofern Ihre Handy-Signatur bereits aktiviert wurde. Ansonsten nur auf "Senden" klicken.
  2. Klick auf "Mobile BKU" (BKU steht für Bürgerkartenumgebung).
  3. Mobiltelefonnummer und Signaturpasswort eingeben.
  4. TAN wird per SMS zugeschickt.
  5. TAN eingeben und das Gemeindeformular wird mit Ihrer persönlichen Unterschrift an die Gemeinde übermittelt.


Weiterführende Informationen

Hilfe und Support

Benötigen Sie Hilfe? Haben Sie Fragen?

Servicezentrum HELP.gv.at:

Telefon: 0800 222 666 (Mo-Fr. 9-17 Uhr)
bzw. http://www.buergerkarte.at/haeufige-fragen.de.php
alternativ http://www.a-trust.at/callcenter/ (Achtung: Die Nummer des A-Trust Callcenters ist kostenpflichtig).

Widerrufsdienst

PIN vergessen? Handy verloren?
http://www.a-trust.at/widerruf/

Handy-Signatur verwalten

Signaturpasswort ändern?
http://www.a-trust.at/mobile/

Infos zur Handy-Signatur

Tipps und weitere Informationen rund um die Handy-Signatur.
http://www.handy-signatur.at
http://www.buergerkarte.at

Online-Services

Moderne Gemeindeformulare

Unter "Bürgerservice" auf unserer Gemeindehomepage finden Sie unsere Online-Formulare.


MeinBrief.at

https://www.meinbrief.at

Wenn die Behörde die elektronische Zustellung unterstützt, werden Ihnen die Erledigungen der Behörde direkt und sicher in Ihren digitalen Postkasten (z.B. www.MeinBrief.at) zugestellt. Sie werden unmittelbar nach Eingang eines Zustellstückes via E-Mail benachrichtigt. Schnell und unkompliziert.


Finanzonline

https://finanzonline.bmf.gv.at

Keine komplizierten Zugangsdaten mehr. Einfach mit Ihrer Handy-Signatur anmelden und Ihre Arbeitnehmerveranlagung online durchführen.


Sozialversicherung

https://www.sozialversicherung.at

Unter „Online-Services“ erhalten Sie Infos zu Ihrem persönlichen Pensionskonto inkl. Nachweis Ihrer Versicherungszeiten.


Anwendungsliste

http://www.handy-signatur.at


E-Tresor

http://www.e-tresor.at


HELP – Online-Formulare

http://www.help.gv.at


Meldebestätigung/Meldeauskunft

https://formulare.zmr.register.gv.at


PDF-Dokumente signieren

http://www.buergerkarte.at/pdf-signaturen.de.php
http://www.handy-signatur.at
http://www.sendstation.at


Strafregisterbescheinigung

http://www.help.gv.at/Content.Node/30/Seite.300020.html


Unternehmensserviceportal

http://www.usp.gv.at


Zugelassene elektronische Zustelldienste

http://www.brz-zustelldienst.at
http://www.meinbrief.at


Was ist Handysignatur?

Seit einiger Zeit kann in Österreich die rechtsgültige elektronische Unterschrift in Form einer Handysignatur aktiviert werden. Zeitaufwendige Amtswege und Geschäftsabwicklungen werden so durch einen einfachen Tastenklick ersetzt. Das Handy wird somit zum virtuellen Ausweis im Internet, mit dem man auch Dokumente oder Rechnungen digital unterschreiben kann.

 

Wo erhalte ich die Berechtigung für die Handysignatur?

Bei der Gemeinde St. Georgen kann ab sofort die Registrierung für die Handysignatur

für die BürgerInnen kostenlos durchgeführt werden. Bringen Sie ein „SMS-fähiges“ Handy und einen Lichtbildausweis mit.

 

Was kann ich mit der Handysignatur alles durchführen?

• Amtswege rasch und einfach über das Internet erledigen.

• Alle Anträge von Bund und Land über www.help.gv.at rechtsverbindlich unterschreiben.

• Zugang zu Finanzonline für die Durchführung der Arbeitnehmerveranlagung.

• Zugang zur Sozialversicherung, unter anderem mit der Möglichkeit die Adressdaten zu ändern, Urlaubskrankenscheine

anzufordern und Einsicht in das Pensionskonto zu nehmen.

• Zugang und Nutzung eines digitalen Datensafes mit welchem Sie die Möglichkeit haben wichtige Dokumente

(Verträge, Urkunden, Pässe, Zeugnisse, Polizzen usw.) sicher und jederzeit weltweit verfügbar elektronisch zu speichern. Auch Passwörter lassen sich im e-Tresor bequem und sicher verwahren. Somit müssen Sie nicht mehr lange nach dem richtigen Passwort suchen oder Sorge haben, dass ein Passwort eventuell verloren geht.

Unterzeichnung von PDF-Dokumenten. Sie können alles mittels signiertem PDF erledigen, was Sie momentan per Post verschicken (müssen) – unabhängig davon, ob es dafür ein Formular gibt oder Sie einen freien Text schreiben. Z.B.: Schadensmeldung an die Versicherung, Kündigung des Handyvertrages, Rechnungen, Kostenvoranschläge, Gutachten, Verträge aller Art, Meldungen an Behörden.

Zugang zum elektronischen Zustelldienst. Damit können Sie Ihre Post nachweislich elektronisch zugestellt erhalten.

 

Weitere Informationen erhalten Sie unter www.handy-signatur.at oder bei Frau Jasmin Zuber unter Tel. 04357/2133-10 oder per Mail jasmin.zuber@ktn.gde.at.